Support Kontakt
Kundenbereich

Modul “Lager”

Zur Strukturierung Ihrer Lagerhaltung und Bestellzeitpunkte bietet das Modul “Lager” einige Möglichkeiten. Mit definierten Mindest- und Meldebeständen werden Sie frühzeitig darüber informiert, dass bestimmte Artikel nachbestellt werden müssen, wodurch Engpässe verhindert werden können. Eine Schnittstelle zwischen verschiedenen Modulen ermöglicht es der Segoni Software sämtliche Zu- und Abgänge automatisch zu verbuchen.


  • Bestandsführung von Artikeln in diverse definierbare Lager
  • Definition von Mindest- und Meldebeständen
  • Durchführung der Inventur mit Inventurlisten (Soll + Ist)
  • Bewertung der Inventur
  • Automatisches Verbuchen von Zu- und Abgängen aus anderen SEGONI.PPMS Modulen